Wärmepumpen

geoTHERM-schiller

Besonders schnell installiert:

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe geoTHERM classic ist von allen Wärmepumpensystemen am leichtesten zu installieren und einzusetzen. Deshalb eignet sie sich besonders, wenn ein bestehendes Heizungssystem modernisiert werden soll. Das flexible Luftkanalsystem macht die Installation leicht: Der Luftauslass kann nach oben, rechts oder links ausgerichtet werden. Höchsten Wärmekomfort realisiert der Warmwasser-Edelstahlspeicher VDH 300/1.

Die Regelung von Heizung und Warmwasserversorgung wird durch den serienmäßig eingebauten und witterungsgeführten Energiebilanzregler sichergestellt. Ein moderner Scrollkompressor bewirkt eine optimierte und wirtschaftliche Betriebsweise sowie einen geräuscharmen und langlebigen Betrieb.

Technik und Leistung

Luft/Wasser Wärmepumpe für Innenaufstellung

Erhältlich in den Leistungsgrößen 7 und 10 kW (bezogen auf A2/W35).

Versorgt bis zu 200 m² mit Wohnwärme, Warmwasser (in Verbindung mit dem Edelstahl Doppelmantelspeicher VDH 300/1).

Installation

Bezug der Wärmeenergie über die Außenluft in Verbindung mit einem Luftkanalsystem.

Einfache Montage durch Komplettausstattung incl. Heizungspumpe, Elektro-Zusatzheizung 6 kW, Umschaltventil für Heizung und Warmwasser, flexible Schlauchanschlüsse.

Einfache Geräte- und Anlagenüberwachung durch integrierte Temperatur- und Drucksensoren auch für den Kältekreislauf.


Bedienkomfort

Automatische Regelung der Heizung und Warmwasserbereitung über witterungsgeführten Energiebilanzregler mit grafischer Anzeige des Umweltertrages.

Einfache Diagnose und Reglereinstellung über grafisches Display.

Regelungsfunktion für einen direkten oder einen indirekten Heizkreis, einen Trinkwasserkreis und eine Zirkulationspumpe.

Fernüberwachung und Fernparametrierung über vrDIALOG oder vrnetDIALOG möglich.

Umwelt

Einfache und wirtschaftliche Nutzung der Umweltwärme durch variables Luftkanalzubehör.

Weiterer Wärmeerzeuger ist nicht nötig - Gerät arbeitet im monovalenten Betrieb.

Verwendung des Sicherheitskältemittels R 407 C: chlorfrei, ohne Ozonzerstörungspotenzial.

Hohe Wirtschaftlichkeit durch Nutzung der kostenlosen Wärmequelle Luft.